Die Vereinssportseiten für Remscheid [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Handball: (VfL Handball Gummersbach GmbH)
 
Schwer zu spielen - Ein unangenehmer Gegner

Am Samstag um 15.00 Uhr ist Anwurf für das Auswärtsspiel des VfL Gummersbach bei der TuS N-Lübbecke, aktueller Tabellendreizehnter der TOYOTA Handball-Bundesliga.

In der Kreissporthalle Lübbecke wollen beide Mannschaften an die vor der Länderspielpause gezeigten Leistungen anknüpfen. Als Gummersbach die TSV Hannover-Burgdorf mit 35:27 (16:13) besiegte und Lübbecke vor eigenem Publikum dem Tabellenführer Hamburg ein 30:30 abtrotzte. "Das Unentschieden gegen den HSV zeigt, dass die schwer zu spielen, ein wirklich unangenehmer Gegner sind", so Nationalspieler Adrian Pfahl, der auch auf die Partien mit den Ostwestfalen in der vergangenen Spielzeit verweist. Dem 32:32 in der Hinrunde 2009/10 folgte ein 26:27 im Rückspiel sowie die 26:29 - Niederlage beim Spiel um Platz 3 des Final Four in Hamburg. Besser gemacht hat es die Mannschaft von Trainer Sead Hasanefendic bisher in dieser Saison. Am 8. Spieltag wurden die "Rot-Schwarzen" mit 31:26 (15:12) besiegt. Damals stand noch der Schwede Patrik Liljestrand als TuS-Trainer an der Seitenlinie. Diesen Platz hat seit knapp vier Monaten nun allerdings Markus Baur eingenommen. Der Weltmeister von 2007 feierte mit dem 29:24 in Wetzlar sowie einem Punktgewinn in heimischer Halle gegen den SC Magdeburg einen gelungen Einstand, musste mit seiner neuen Mannschaft aber auch schon sechs Liga-Niederlagen hinnehmen. Dazu ein weiterer Sieg, 33:30 in Melsungen, macht nach bislang 23 Bundesligaspielen 15 Pluspunkte, eine Tordifferenz von minus 30 und Platz 13. Um den Abstand zur Abstiegszone noch weiter zu vergrößern, hat die TuS sich zum Ende der Transferperiode im Februar noch einmal verstärkt. Neuer Mitspieler des Ex-Gummersbachers Alexandros Alvanos ist seitdem der 28-jährige Daniel Svensson. Der Däne, der vom spanischen Erstligisten Toledo gekommen ist, führte sich bei seinem Debüt im Heimspiel gegen den HSV gleich mit fünf Toren ein. "Daniel hat ein super Spiel gemacht. Er hat wichtige Tore erzielt und das Spiel sehr gut gelenkt", freute sich Trainer Markus Baur. Lob gab es auch von den Mannschaftskollegen. "Daniel hat wirklich gespielt als wenn er schon immer beim TuS wäre. Er ist ein sehr spielintelligenter Typ, daher braucht er vielleicht weniger Zeit, um sich bei uns zurechtzufinden“, lobte Arne Niemeyer seinen neuen Mitspieler im Rückraum. "Lübbecke ist unter Trainer Markus Baur und mit dem starken Neuzugang Svensson sicher noch etwas schwerer ausrechenbar geworden", findet Adrian Pfahl. Doch der VfL wolle am Samstag in erfolgreiche Wochen starten: "Gegen Lübbecke und Rheinland müssen wir ebenso gewinnen wie gegen die Norweger aus Elverum im Europapokal." Bei der TuS N-Lübbecke laufen die Planungen für die kommenden Spielzeit übrigens schon auf Hochtouren. Als ersten Neuzugang hat man den 21-jährigen Junioren-Weltmeister Dario Quenstedt vom SC Magdeburg als weiteren Torhüter neben Nikola Blazicko verpflichtet. Der Kroate Blazicko hat ebenso wie der Kreisläufer Frank Løke und Linksaußen Tomasz Tluczynski seinen Vertrag am Wiehen jüngst vorzeitig verlängert. Nicht länger als bis zum Ablauf dieser Saison werden Alexandros Alvanos, Henrik Hansen, Thorir Olafsson und Milos Putera bei den Rot-Schwarzen spielen. Die auslaufenden Verträge wurden nicht verlängert.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 4891 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 18.03.2011, 16:56 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5507 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1208035 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 27.04. (VfL Handball Gummersbach GmbH)
Heimspielsieg gegen Grosswallstadt - Kein Schongang in der Bundesliga
- 25.04. (VfL Handball Gummersbach GmbH)
Kiel geschlagen und Punkt gegen den HSV
- 24.04. (VfL Handball Gummersbach GmbH)
VfL scheitert an Eggert und Beutler
- 23.04. (VfL Handball Gummersbach GmbH)
Eurolust trifft Eurofrust
- 22.04. (VfL Handball Gummersbach GmbH)
Erster Schritt in Richtung Finaleinzug
- 19.04. (VfL Handball Gummersbach GmbH)
Das wird ein heißer Tanz
- 12.04. (VfL Handball Gummersbach GmbH)
VfL holt Jan-Lars Gaubatz zurück
- 10.04. (VfL Handball Gummersbach GmbH)
6-Tore-Führung verspielt
  Gewinnspiel
Welche zwei Wertungen der fünf Kampfrichter werden beim Skispringen gestrichen?

Die beiden Niedrigsten
Die beiden Höchsten
Die Höchste und die Niedrigste
Gar keine
  Das Aktuelle Zitat
Toni Polster
Für mich gibt es nur "entweder-oder". Also entweder voll oder ganz.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018